25. April Frauenkultur Leipzig: Buchvorstellung meiner wissenschaftlichen Arbeit "Musik zur Förderung der sozialen Kompetenz in Integrationskursen"

Neben der Musik habe ich ja auch an der Uni Leipzig am Herder Institut Deutsch als Fremdsprache / Journalistik und Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft studiert. Vorauss. im März/April 2013 wird beim Dr. Kovac Verlag nun meine wissenschaftliche Arbeit "Musik zur Förderung der sozialen Kompetenz in Integrationskursen. Mit Unterrichtsmaterialien für die Praxis" erscheinen. Sie ist, wie die Musik, eine Herzensangelegenheit geworden. Diese Arbeit darf ich nun in der Reihe "Women in Science" der Frauenkultur Leipzig vorstellen. Die Gitarre bleibt diesmal zu Hause. Aber wer Interesse an diesem Thema hat, der sei herzlichst eingeladen zu lauschen und mit zu diskutieren. Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

DANKSAGUNG
Ich möchte ganz besonders Frau Prof. Dr. Carmen Schier danken, die mir nicht nur ein wunderschönes Geleitwort geschrieben hat, sondern mir trotz ihrer vielen Arbeit, mit Rat und Tat und motivierenden Worten als Mentorin zur Seite stand. Vielen vielen vielen lieben Dank! Ich möchte zudem Herrn Prof. Dr. Siegfried Steinmann für die Fertigung der tollen Abdruckempfehlung an die Verlage danken, Chris Turrak für die viele Mühe hinsichtlich Satz und Layout des Buches und meinem alltäglichen Wahnsinn bei der Fertigstellung, Adeline Henzschel für das so wichtige und weiterhelfende Lektorat der Arbeit, Torsten Abrolat & Toni Cottura für ihren Musiktitel "Ein Spaziergang am Meer", den sie freundlicherweise für die Produktion meiner Fantasiereise zur Verfügung stellten, allen TeilnehmerInnen der qualitativen Befragung, Karola Wagner für den fachspezifischen Rat und das Testen der Unterrichtsmaterialien, Nadine Weise für das anfängliche wissenschaftliche Kopf waschen und Heike Müller für das Erinnern an all die Fristen ;0). Und ich möchte dem Kovac Verlag für die bisherige tolle Zusammenarbeit danken. VIELEN LIEBEN DANK IHNEN UND EUCH ALLEN!

Klappentext des Buches:

Musik zur Förderung der sozialen Kompetenz in Integrationskursen

mit Unterrichtsmaterialien für die Praxis

Sprachliche Handlungsfähigkeit - landeskundliches Wissen – Integration? Dieses Buch stellt den Menschen als fühlendes Individuum in den Mittelpunkt und betont die Berücksichtigung emotionaler wie auch psychosozialer Faktoren im Integrationsprozess. Dabei zeigt die Autorin soziale Kompetenz als ein wichtiges, notwendiges Lehr- und Lernziel sowie Musik als ein besonderes Lehrmedium im Kontext der allgemeinen Integrationskurse mit erwachsenen Lernenden. Sie unterbreitet praktische Vorschläge für den Unterricht und lädt Lehrende ein, neue Wege zu gehen.

Ab März/April 2013 überall im Handel erhältlich.

Weitere Infos bald auch unter:

http://www.verlagdrkovac.de/3-8300-6843-3.htm

Zurück zu den News