Aluna - Meine Mutter war ein Flüchtling // Videoveröffentlichung am Mittwoch, den 22.07.2015 um 18 Uhr!

"Aluna - Meine Mutter war ein Flüchtling" von Nadine Maria Schmidt greift das aktuelle Thema der Flüchtlingssituation im Mittelmeer auf. Eine Zeit in der die Grenzen der Finanzmärkte abgebaut und die Grenzen für Menschen aufgebaut werden. Diese Grenzen für Menschen bedeuten den Tod von Kindern, Müttern und Vätern. Wir schauen zu. Das Lied erzählt die Schicksalsgeschichte einer jungen afrikanischen Frau, die bereits nach Europa flüchten konnte. Ihre Familie musste jedoch zurückbleiben. Sie und ihre Mutter schreiben sich Briefe. Die Mutter erzählt vom Krieg, der Gewalt, dem Tod und der Hoffung eines Tages dieses Boot nach Europa besteigen zu können. Sie besteigt das Boot, aber es kommt nie an. Das Video erscheint am 22.07.2015 um 18 Uhr. Ab dem 31.07.2015 ist es auch als Download erhältlich.

Zurück zu den News